Merken Entfernen Weiterleiten

Berlin / Mitte-Extravagante Penthouse-Maisonettewohnung in einzigartiger Lage !

auf Anfrage

430
qm Wohnfläche
6
Zimmer
3
Badezimmer
2
WC

FOTOGALERIE

BESCHREIBUNG

Das besondere Highlight dieses Gebäudeensembles ist die Penthouse-Maisonettewohnung im 5./6. Ober-geschoss. Sie hat Dachterrassen von ca. 120 m² mit einem Dachgarten im 7. Obergeschoss, sodass Sie über den Dächern von Berlin leben und von dort aus einen unvergleichlichen Blick über die Stadt genießen können. Das in der Bundeshauptstadt einmalige Penthouse bietet Platz für jede Lebensphilosophie. Für allen Komfort ist selbstverständlich gesorgt, dazu gehören ein Portier-Service und der Spa-Bereich im Erdgeschoss sowie der Outdoor-Pool auf dem Dach. Im 5. Obergeschoss ist eine separate Wohneinheit realisierbar.

Ausstattungsmerkmale:

- Großzügige Terrasse
- Kamin
- Einbauküche
- Großzügige Raumaufteilung
- Lichtdurchflutet
- 6 Tiefgaragenstellplätze
- 2 Keller inkl. Weinlager
- Aufzug
- Portierservice von Montat bis Samstag

Zur gemeinschaftlichen Nutzung gehören:
Spa im EG mit Indoor-Pool, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Massageraum und Fitnessraum,
Outdoor-Pool auf der Dachterrasse

LAGE

Die luxuriöse Penthouse Maisonettewohnung befindet sich in der Torstraße in Berlin-Mitte. Die Lage ist geprägt durch die Nähe zum ursprünglichen historischen Stadtkern. Ob Museumsinsel, Hackescher Markt, Synagoge, Alexanderplatz, Berliner Dom, Friedrichstraße, Reichstag und Bundeskanzleramt, diese bedeutenden Berliner Orte und kulturellen Einrichtungen befinden sich in unmittelbarer Nähe und sind fußläufig erreichbar. Die Torstraße ist Teil des Scheunenviertels, welches als eines der ältesten Stadtteile eine niedrigere Bauhöhe hat als die angrenzenden Wohnareale von Mitte und Prenzlauer Berg. Die wichtigsten Galerien für zeitgenössische Kunst und exklusive Restaurants sind hier angesiedelt.

SONSTIGE

Courtage
Die Maklercourtage beträgt 7,14 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen und Anhänge sind ausschließlich für den bezeichneten Adressaten bestimmt. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Weitergabe der Inhalte und Anhänge ist strengstens untersagt. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

Geldwäsche
Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z. B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften. Das Geldwäschegesetz greift nicht bei der Wohnungsvermietung.

01 I Der Immobilienmakler muss den Kunden identifizieren. Dies geschieht bei natürlichen Personen durch Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises, i.d.R. des Personalausweises, oder bei Unternehmen (juristische Personen/Personengesellschaften) durch Vorlage eines aktuellen Auszugs aus dem Handelsregister oder eines vergleichbaren amtlichen Registers oder Verzeichnisses.

02 I Name, Geburtsort und -datum, Staatsangehörigkeit, Anschrift, Ausweisnummer und ausstellende Behörde müssen vermerkt werden, z.B. durch eine Kopie des Ausweises.

03 I Ist der Kunde ein Unternehmen, werden die Firmenbezeichnung, der Geschäftszweck, Rechtsform, Registernummer, Anschrift und Sitz der Hauptniederlassung und der Name des gesetzlichen Vertreters vermerkt.

04 I Der Immobilienmakler muss die aufgenommenen Informationen/Kopien laut GwG fünf Jahre lang aufbewahren. Eine Verwendung der Daten zu anderen Zwecken erfolgt entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen von unserer Seite aus nicht.

05 I Der Makler ist dazu verpflichtet zu prüfen, ob der Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse oder für einen Dritten handelt.

OBJEKT DETAILS

Zimmer: 6
Schlafzimmer: 4
Preis: auf Anfrage
Badezimmer: 3
WC: 2
Wohnfläche (qm): 430
Baujahr: 2001
Objekt ID: B255

AUSSTATTUNG

  • Kamin
  • Wellnessbereich
  • Swimmingpool
  • Sporteinrichtungen
  • Kabel/Sat TV


Interesse an dieser Immobilie?

 

Kurfürstendamm 52
10707 Berlin
+49 30 88 71 71 800

Teilen sie diese Immobilie

*Pflichtfeld


Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und willige ein, dass meine personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit per E-Mail an berlin@sothebysrealty.com widerrufen kann.

 Ich habe die Datenschutzerklärung (verlinken) zur Kenntnis genommen und willige ein, dass meine personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit per E-Mail an berlin@sothebysrealty.com widerrufen kann